"SportsInnovation 2018": Hochwertige Bewegtbild-Produktionen von drei Juniorenspielen

Am 8. und 9. Mai findet in der ESPRIT arena die „SportsInnovation 2018“ statt.

19.04.2018 - Qualitativ hochwertige Bewegtbild-Produktionen von drei eigens organisierten Fußballspielen mit Juniorenmannschaften bilden den Schwerpunkt bei der „SportsInnovation 2018“ am 8. und 9. Mai in der Düsseldorfer ESPRIT arena. Alle Begegnungen werden mit jeweils 29 Kameras produziert, was den Produktionsaufwand von Bundesliga-Topspielen deutlich übersteigt. Einige der Kameras wurden speziell für die erstmalige Veranstaltung dieser Art entwickelt und sind in dieser Form bisher noch nie bei Fußball-Produktionen zum Einsatz gekommen. Beteiligt sind an den Innovationsspielen die U17-Teams von Fortuna Düsseldorf und Bayer 04 Leverkusen, die U23 von Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach sowie die U17-Mannschaften des 1. FC Köln und des MSV Duisburg.

Gästen und Besuchern bietet die von der Messe Düsseldorf in Partnerschaft mit der DFL veranstaltete „SportsInnovation 2018“ breit gefächerte Eindrücke in Sport-Technologien der Zukunft. Im Rahmen der Spiele präsentieren nationale und internationale Aussteller in Logen und Businessbereichen der ESPRIT arena ihre neuen und richtungsweisenden Entwicklungen.