56. Bundesliga-Saison eröffnet

Zum Auftakt der 56. Bundesliga Saison empfing der FC Bayern München in der Allianz Arena die TSG 1899 Hoffenheim.

24.08.2018 – In der ausverkauften Allianz Arena ist am Freitagabend die 56. Bundesliga-Saison mit dem Spiel zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern München und dem Tabellendritten der Vorsaison, TSG 1899 Hoffenheim, eröffnet worden. Die DFL-Medienpartner Eurosport und ZDF zeigten die Begegnung hierzulande live. Zudem wurde das Spiel weltweit in mehr als 200 weiteren FIFA-Mitgliedsländern übertragen.

Vor dem Anstoß zur neuen Bundesliga-Saison sang Max Mutzke (Foto oben) die deutsche Nationalhymne. Der vielseitige Sänger, Musiker und Songwriter, bekannt unter anderem durch seinen Hit „Can’t Wait Until Tonight“, hatte Deutschland im Jahr 2004 beim „Eurovision Song Contest“ vertreten. Der 37-Jährige tourt ab Januar 2019 mit seinem neuen Album „Colors“, das Ende September erscheint, durch Deutschland.

Der 1. Bundesliga-Spieltag im Überblick:
Freitag, 24. August, 20.30 Uhr:
FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 25. August, 15.30 Uhr:
Hertha BSC - 1. FC Nürnberg
SV Werder Bremen - Hannover 96
Sport-Club Freiburg - Eintracht Frankfurt
VfL Wolfsburg - FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg
Samstag, 25. August, 18.30 Uhr:
Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 26. August, 15.30 Uhr:
1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart
Sonntag, 26. August, 18.00 Uhr:
Borussia Dortmund - RB Leipzig

Den gesamten Bundesliga-Spielplan finden Sie auf bundesliga.de