Bundesliga erneut zuschauerstärkste Fußballliga Europas

15.01.2018 – Die Bundesliga war auch in der Saison 2016/17 die zuschauerstärkste europäische Fußballliga. Das geht aus dem offiziellen Zuschauerbericht hervor, den die Association of European Professional Football Leagues (EPFL) als 2005 gegründete Vertretung von inzwischen 32 europäischen Profifußballligen und mehr als 900 Clubs aus 25 Ländern am heutigen Montag veröffentlicht hat.

Der Durchschnittswert von 40.693 Besuchern pro Begegnung war demnach in der vergangenen Spielzeit mit großem Abstand unerreicht – es folgten laut „EPFL Fan Attendance Report“ die englische Premier League (35.838), die spanische LaLiga (27.609), die italienische Serie A (22.177) sowie die französische Ligue 1 (21.208).